header_bak
MAXXCENTRAL Banner

English Deutsch Thai

MAXXCENTRAL Building Front

Währungsrechner

Currency Rates Bangkok Bank

MAXXPLACE ani

Leben in Thailand

Leben in Thailand. Visa Infos & Tipps

Manche Ausländer, die in Thailand leben oder planen nach Thailand umzuziehen, sind unsicher im Bezug auf die Visabestimmungen. Oftmals beruht dies jedoch nur auf mangelnder Information.

Wenn wir im Paradies leben möchten, dann müssen wir – wie in jedem Land – die Regeln beachten und als gegeben akzeptieren. Kein Land möchte gerne kriminelle Ausländer aufnehmen oder extrem mittellose Leute, die hinterher als Bettler und Obdachlose die Strassen bevölkern. Die Visa Gesetze in Thailand möchten lediglich sicherstellen, dass die hier lebenden Ausländer in der Lage sind, ihr Leben selbst zu bestreiten, so dass kein Risiko besteht, dass diese Personen auf illegale Art und Weise versuchen Geld zu verdienen.

Es gibt keinerlei Probleme – für Niemanden – sich in Thailand niederzulassen, ein Jahresvisum zu bekommen und permanent in Thailand zu leben!

Es sind keinerlei „Visa-Reisen“ notwendig (welche ohnehin nur eine Gesetzeslücke darstellen, aber nicht gerade gerne von den Behörden gesehen sind) – solange Sie die Voraussetzungen erfüllen, die hauptsächlich im Nachweis bestehen

eines Jahreseinkommens oder eines Bankguthabens bei einer Thailändischen Bank von zusammen mindestens 800.000 Baht (ca. 16.000 € / ca. 27.000 SFR)

Zum Beispiel: Sie sind ...

... über 50 Jahre alt

 Haben Sie eine monatliche Rente von zirka 1.500 Euro?

- Dann bekommen Sie Ihr Jahresvisum ohne Probleme.

 Haben Sie eine eine monatliche Rente von nur 750 Euro?

- Dann müssen Sie den Differenzbetrag auf ein Thailändisches Konto einzahlen: 750 €/Monat entsprechen 9.000 €/Jahr. Die Differenz von 9.000 €/Jahr zu den erforderlichen 16.000 €/Jahr entspricht 7.000 €. Legen Sie diese 7.000 € auf ein Thailändisches Konto und Sie erhalten Ihr Jahresvisum ohne Probleme.

Sie haben keine Rente?

Dann empfehlen wir Ihnen, Ihr Geld so anzulegen, dass Sie monatliche Zahlungen erwarten können und gleichzeitig der Inflation entgegenwirken. Ein Anlagebetrag von nur 100.000 € bringt Ihnen bereits zwischen 1.000 und 2.000 € Monatseinkünfte (siehe MAXX Renten-Plan oder MAXX Kapitalanlage-Plan).

... unter 50 Jahre alt

 Sie haben ein geregeltes Einkommen von etwa 1.500 € oder mehr (auch wenn Sie dann in Thailand leben) und Sie sind in der Lage 800.000 Baht (ca. 16.000 €) auf ein Thailändisches Konto zu legen?

- Dann bekommen Sie Ihr Jahresvisum ohne Probleme.

 Sie haben kein regelmässiges Einkommen, sind aber in der Lage 100.000 € oder mehr anzulegen?

Dann können Sie sicher das Leben in Thailand geniessen, mit Jahresvisum und Arbeitserlaubis. Lassen Sie einfach Ihr Geld für Sie arbeiten, z. B. mit unserem MAXX Unter50Plan!

Anmerkung:
Im Allgemeinen gilt – Sie brauchen ein wenig Geld, um in Thailand leben zu können.
Aber dennoch weniger, als in vielen anderen Ländern dieser Welt ...
!

[Home] [Ausstattung] [Grundrisse] [Die Wohneinheiten] [Preise] [Leben in Thailand] [MAXX Investment] [Lage/Stadtplan] [Kontakt/Anfrage]

Copyright MAXX Trade & Service Co. Ltd. - Alle Rechte & Änderungen vorbehalten - Bilder und Illustrationen dienen ausschliesslich der Veranschaulichung